Schokobrötchen ohne Zucker

Schokobrötchen ohne Zucker


Ich liebe den Geruch von frischem Hefegebäck und dann noch mit Schokolade – ein Traum!

Dies Schokobrötchen ohne Zucker sind schnell hergestellt und eine super Alternative für euer zuckerfreies Frühstück!

Schokobrötchen ohne Zucker
Schokobrötchen

Magst du gerne schokoladige Rezepte?  Dann schau dir unbedingt diese zuckerfreien Naschereien an:

Wenn du dieses low carb Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar. Dein Feedback ist immer sehr hilfreich für andere Leser und natürlich auch für mich. Falls du ein Foto von deinem zuckerfreien Meisterwerk machst, verlinke mich bitte auf Instagram @zuckerfrei_naschen oder verwende den Hashtag #zuckerfreinaschen, damit ich deinen Beitrag auf gar keinen Fall verpasse. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren und Naschen!

Schokobrötchen ohne Zucker

Schokobrötchen

Anja Giersberg
Diese Schokobrötchen ohne Zucker sind eine wunderbare Ergänzung für dein morgendliches Frühstück.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Frühstück
Portionen 12 Stück

Equipment

  • Auflaufform

Zutaten
  

Für den Teig

  • 100 g Milch oder eine pflanzliche Alternative
  • 5 Stk. Datteln getrocknet
  • 21 g Hefe frisch
  • 50 g Erythrit
  • 580 g Dinkelmehl Type 630
  • 200 g Joghurt
  • 1 Stk. Ei Größe M
  • 60 g Butter
  • 8 g Salz
  • 100 g Zartbitter-Schokolade ohne Zucker gehackt

Anleitungen
 

  • Die Datteln in der Milch pürieren und alles auf ca. 38°C erwärmen.
  • Die Dattelmilch mit den anderen Rohstoffen, außer der Schokolade, zu einem Teig kneten.
  • Diesen abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen bis er sich sichtbar vergrößert hat. 
  • Dann die Schokolade unterkneten und den Teig abermals an einem warmen Ort gehen lassen.
  • In 12 Stücke portionieren und rundwirken. Dann in eine oder zwei kleine Auflaufformen setzen - dicht nebeneinander.
  • Bei 180 Grad Umluft backen - ca. 45 Minuten.
  • Stäbchenprobe! Wird die Oberfläche zu dunkel, dann während des Backens mit Backpapier abdecken.
Zuckerfrei Newsletter

KEINE REZEPTE MEHR VERPASSEN

Du willst keine neuen Rezepte mehr verpassen? Dann abonniere einfach meinen Zuckerfrei Newsletter. Neben neuen Rezepten informiere ich dich über Produktneuheiten im Shop, neue Workshops oder Onlinekurse. Außerdem erhältst du als Newsletterabonnent kleine, saisonale Überraschungen.

Du bist noch nicht ganz überzeugt?

STARTE MIT DER 4-TÄGIGEN ZUCKERFREI CHALLENGE

Du möchtest flexibel und in deinem Tempo in ein zuckerreduziertes Leben starten? Dann versuche es doch erst einmal mit meiner 4-tägigen Zuckerfrei Challenge. Du erhältst praktische, zeitsparende Tipps, die du mühelos in deinen Alltag integrieren kannst. Melde dich einfach mit deiner E-Mail Adresse an, um direkt zu starten.

Zuckerfrei-Challenge-Anja-Giersberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating